Bauprojektmanagement

Die Leistungen des Bauprojektmanagements sind Managementleistungen, die bei der Realisierung eines Projektes zu erbringen sind und im Gegensatz zur Bauherrenvertretung, keine Bauherrenleistungen darstellen. Diese Leistungen werden von uns gesamthaft oder einzeln übernommen und wir übernehmen damit die Verantwortung für eine professionelle, zielgerichtete Durchführung.

 

PDF "Dienstleistungen & Unternehmen"

Kostenplanung

Die Kostenplanung beinhaltet die Berechnung und Anpassung der Kosten in allen Projektphasen. Kontrolle und Steuerung der Kosten sind Aufgaben der Kostensteuerung (siehe Bauherrenvertretung).

Unser Leistungsangebot für die Kostenplanung:
  • Kostenermittlungen in allen Projektphasen mit einer Genauigkeit von +/-10% (Projektentwicklung) bis +/-5% (Schlussrechnung)
  • Umsetzung der Vorgaben für die Kostensteuerung
  • Mitarbeit beim Änderungs- und Nachtragswesen
  • Ausarbeiten periodischer Kostenberichte
  • Zusammenstellung der Schlussrechnung und Auswertungen

Terminplanung

Die Terminplanung beinhaltet die Berechnung, Kontrolle und Anpassung der Termine in allen Projektphasen. Die Steuerung der Termine ist Aufgabe der Terminsteuerung (siehe Bauherrenvertretung).

Unser Leistungsangebot für die Terminplanung:
  • Ausarbeiten der Terminpläne für die Planung
  • Ausarbeiten der Termin- und Kapazitätspläne für die Realisierung
  • Kontrolle und Anpassung von Kapazitäten und Zeiten 
  • Ausarbeiten periodischer Berichte

Bauleitung

Durch die Bauleitung wird sichergestellt, dass das Projekt auf Grundlage der Bauherrenentscheide und Planungen innerhalb der vorgegebenen Kosten- und Terminvorgaben realisiert wird.

Unser Leistungsangebot für die Bauleitung:
  • Leitung und Überwachung der Arbeiten auf der Baustelle
  • Anordnen und Kontrolle von Regiearbeiten
  • Ausmassarbeiten und Führen des Nachtragswesens
  • Führen der Baubuchhaltung
  • Überwachen von Auflagen und offiziellen Kontrollen
  • Organisation und Überwachung der Garantiearbeiten
  • Mitarbeit bei der Bauabnahme und Inbetriebnahme

Facility Managementplanung

Die Facility Managementplanung beinhaltet die Planung der Bewirtschaftung eines Objektes und dessen Nutzungskosten. Aspekte der Nutzungskosten werden bereits in der Projektentwicklung einbezogen. Ab der ersten Planungsphase werden alle Aspekte des Facility Managements berücksichtigt.

Unser Leistungsangebot für die Facility Managementplanung:
  • Vorgabe von Nutzungskosten für die Projektentwicklung
  • Ermittlung der Bewirtschaftungskosten
  • Berechnung von Instandhaltungs- und Erneuerungskosten
  • Analyse und Bewertung von Nutzungskosten für Materialien und Baukonstruktionen

Lebenszyklusplanung

Mit der Lebenszyklusplanung wird ein Objekt für eine bestimmte Dauer (z.B. für 10 Jahre) oder in seiner gesamten Lebensdauer aus wirtschaftlicher Sicht dargestellt. Änderungen während der Darstellungsdauer werden einbezogen und bei den Auswertungen entsprechend berücksichtigt.

Unser Leistungsangebot für die Lebenszyklusplanung:
  • Berechnung der Investitionskosten (Neuwert und Zeitwert)
  • Berechnung der Bewirtschaftungskosten im Lebenszyklus
  • Berechnung der Instandhaltungskosten im Lebenszyklus
  • Berechnung der Erneuerungskosten im Lebenszyklus
  • Vergleich der Lebenszykluskosten für Bauteile (Boden, Wand, usw.)
  • Vergleich von Lebenszykluskosten mit Kennwerten (Benchmarks)
  • Objektanalyse bezüglich optimierter Lebenszyklusplanung